Feuershow Preise – was kostet es einen Feuerkünstler zu buchen?

Wie viel kostet eine Feuershow?

Die Kosten einer Feuershow hängen von verschiedenen Faktoren ab wie, z. B. vom Standort des Künstlers, der Anzahl der Darsteller und der Professionalität der Feuerkunst. Diese können höher sein, wenn der Künstler von einem weiter entfernten Ort anreisen muss oder wenn mehrere Darsteller an der Show beteiligt sind. Die Perfektion macht den Unterschied zwischen einer mittelmäßigen Show und einer hervorragenden Show aus. Wenn der Künstler mit Leidenschaft und Enthusiasmus bei der Sache ist, wird Ihre Veranstaltung unvergesslich. 

Auch sind die Preise für eine Feuershow zur Hochzeit oft günstiger als für Stadtfeste oder Firmenevents.

Einige Unternehmen bieten gebündelte Pakete z.B mit LED Shows an, mit denen die Kosten für die einzelnen Shows noch gesenkt werden können. Es ist wichtig, all diese Faktoren bei der Buchung einer Feuershow zu berücksichtigen, damit Sie ein genaues Angebot passend für Ihr Budget erhalten.

Tipps zur Erzielung des besten Preises beim Feuershow Buchen

  1. Recherchieren Sie die verschiedenen Feuerkünstler in Ihrer Gegend, um deren Preise und vor allem deren angebotene Leistungen sowie die Fahrtkosten zu vergleichen.
  2. Erkundigen Sie sich nach speziellen Paketen für mehrere Programmpunkte
  3. Erkundigen Sie sich, ob zusätzlichen Kosten, die mit der Buchung einer Feuershow verbunden sein können, anfallen (z. B. Steuern, Reisekosten usw.)
  4. Fragen Sie rechtzeitig an, um eine größere Auswahl zu haben.

Faktoren, die die Buchungspreise für Feuershows beeinflussen

1. Standort des Künstlers und dadurch anfallende Reisekosten

Die Anfahrt eines Feuerkünstlers in Bezug auf den Ort des Auftritts ist ein wichtiger Faktor, der bei der Planung einer Show berücksichtigt werden muss. Die Anfahrtskosten des Künstlers können ein nicht unerheblicher Posten sein, insbesondere in Zeiten der Energiekrise. Wenn der Künstler europaweit agiert und weit vom Auftrittsort entfernt ist, muss er unter Umständen für Flugkosten oder andere Transportkosten aufkommen. Darüber hinaus müssen auch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung während der Reise berücksichtigt werden. Es ist wichtig, dass Veranstaltungsplaner diese Reisekosten bei der Budgetierung ihrer Show einkalkulieren.

2. Anzahl der Feuerkünstler

Wenn es um die Anzahl der Künstler für eine Veranstaltung geht, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Feuerkünstler sind eine beliebte Wahl für Hochzeiten oder jede andere Art von Veranstaltung, auf der Sie ihre Gäste beeindrucken wollen. Auch Feuerschlucker haben ihren Platz bei dieser Art von Unterhaltung, wobei ich persönlich vom Feuerspucken abrate. Bei einem sehr großen Event ist es möglicherweise ratsam, mehrere Personen auftreten zu lassen, um die Bühne zu füllen und dies kann gut mit mehreren Feuerkünstlern oder auch mit Feuertänzern erreicht werden.

Wenn das Budget jedoch begrenzt ist, ist es vielleicht am besten, sich an einen Einzelkünstler zu halten, der immer noch eine erstaunliche Show bieten kann und insgesamt weniger kostet. Ganz gleich, für welche Option Sie sich entscheiden, der Auftritt von Feuerkünstlern bei Ihrer nächsten Veranstaltung wird die Menschen mit Sicherheit fesseln und Lust auf mehr machen!

3. Dauer der Aufführung

Die Dauer des Auftritts ist ein wichtiger Faktor, welcher bei der Planung einer Veranstaltung zu berücksichtigen ist, jedoch bei weitem nicht das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines Künstlers. Tatsächlich hängt eine erfolgreiche Veranstaltung von viel mehr als von der Länge der Show ab.

4. Gebühren für Spezialeffekte und Leihgeräte

Die Preise für Spezialeffekte wie Nebelmaschinen, Pyrotechnik oder Leihausrüstung können je nach Art der geplanten Veranstaltung und den benötigten Gegenständen variieren. Auch richten sich die Preise für die Musikanlage in der Regel nach Größe, Qualität und Anzahl der für den Raum benötigten Lautsprecher – die Kosten können also steigen, wenn größere oder hochwertigere Geräte benötigt werden. Letztendlich ist es wichtig, bei der Budgetierung von Spezialeffekten und Leihgeräten vorauszuplanen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Posten in den Endkosten enthalten sind.

5. Versicherungsschutz, Büro, Fortbildung

Feuerspucker, die Shows veranstalten, brauchen eine in jedem Fall eine Berufshaftpflichtversicherung für die Abdeckung möglicher Schäden. Es ist wichtig, dass sie einen umfassenden Versicherungsschutz haben, um ihre Arbeit und sich selbst und ihre Kunden vor finanziellen und rechtlichen Konsequenzen zu schützen. Anfänger kalkulieren dies häufig nicht ein und sparen sich diesen Betrag. Neben der Versicherung benötigen sie auch andere Ausrüstungen und Hilfsmittel, um ihre Leistungen zu erbringen. So benötigen sie für Ihre Büroarbeit beispielsweise ein Notebook oder einen PC, um Ihre Webseite zu erstellen und den Überblick über ihre anstehenden Auftritte und Buchungen zu behalten. Außerdem müssen sie einen Trainingsraum mieten sowie in Fortbildungen und regelmäßige Trainingseinheiten investieren, um ihre Fertigkeiten weiterzuentwickeln, sei es die Jonglage oder eine andere Form der Feuerartistik.

6. Sonstige Kosten (Genehmigungen usw.)

Im Gegensatz zu Feuerwerk ist für Feuerartistik keine Genehmigung erforderlich; allerdings können für eine erfolgreiche Show andere Kosten anfallen. Feuerkünstler müssen die für ihre Darbietungen erforderlichen Materialien wie Brennmaterialien, wie Dochte, Lampenöl, Lycopodium und Feuerlöscher kaufen. Ebenso müssen sie ihre Requisiten wie Fackeln, brennende Skulpturen regelmäßig warten, um ihre eigene Sicherheit, sowie der Zuschauer und möglicher Crewmitglieder zu gewährleisten. Je nach Veranstaltungsort müssen sie ebenso zusätzliche Gebühren für Versicherungen oder Sondergenehmigungen entrichten.

7. Von dem/den Künstler(n) gewünschte Gewinnspanne

Letztlich wollen Künstler wie jeder andere auch leben. Sie müssen ihre Miete oder eine Hypothek zahlen, Lebensmittel kaufen, manchmal in den Urlaub fahren und natürlich ihre Steuern bezahlen. Aus diesem Grund müssen sie dafür sorgen, dass sie genug Geld einnehmen, um diese Ausgaben zu decken. Die von dem/den Künstler(n) angestrebte Gewinnspanne hängt von der individuellen Situation des Künstlers ab und davon, was er zum Überleben braucht.

Fazit: Feuershow Preis

Die Kosten für eine Feuershow kann je nach Art des Auftritts und des Standorts stark variieren. Beim Berechnen des Preises für eine Feuershow ist es wichtig, die Festpreise zu berücksichtigen, die der Artist für die Anreise, die Gage, die Steuern und seiner Nebenkosten angibt.  Die Preise von reichen billig bis sehr teuer, sodass es wichtig ist, sich so früh wie möglich die Angebote einzuholen und die Preise zu vergleichen, um eine Auswahl zu haben. 

Letztlich hängt eine großartige Darbietung nicht nur von der Showdauer ab – sie muss vielmehr ansprechend, professionell und kurzweilig sein.